FANDOM


Sind auch als Träger bekannt. Bis in die Pubertät ist alles normal. Dann haben sie Träume in denen sie vielfach übernatürliche Dinge tun und sich in Tiere verwandeln. Etwa eine Woche nach diesen Träumen kommen ihre Kräfte zum Vorschein. Jeder Descender hat zu einem Tier einen bestimmten "Draht": Mit diesem Tier kann sich ein Descender unterhalten. Das Tier hilft dem Descender auch. Ein Descender kann ausserdem Lebewesen in seiner Umgebung spüren und durch die Sinne von seinem Tier sehen. Starke Descender haben die Gabe mit ihren Händen zu heilen. Ist ein Descender erwachsen, ist es ihm möglich auch durch die Nebelwelten zu reisen und so schneller von A nach B zu kommen. Die Descender sollen ein Geschenk von Terra sein, damit die Menschen eine grössere Verstärkung haben und den Draht zur Natur nicht verlieren. So sieht man auch die Descender als Menschen an die weiter entwickelt sind.